In enger Zusammenarbeit mit den Designern der Designprojekt GmbH in Dresden setzen wir mit Hilfe der Flächenmodellierung Designentwürfe von Konsumgütern der Designer direkt am Computer um. Damit kann die maximale Detailtreue garantiert und sofort mit weiteren konstruktiven Bedingungen abgeglichen werden. Auch ergonomische Parameter finden direkten Eingang in die Entwicklung. Als Ergebnis erhalten Sie ein fertigungsgerechtes 3D Modell im Dateiformat Ihrer Wahl. Besonderes Augenmerk legen wir in der Konstruktion insbesondere bei Spritzgussteilen auf eine effiziente Fertigbarkeit unter Vermeidung von Schiebern sowie eine Optimierung von Wandstärken zur Materialeinsparung.

Aus 3D Punktwolken, Oberflächenscans sowie von archäologischen Daten erstellen wir 3D Flächenmodelle welche für Visualisierungen in Ausstellungen oder bei öffentlichen Einrichtungen benötigt werden. Weiterhin können aus diesen 3D Modellen Oberflächenmodelle in jedem gewünschten Maßstab und Material gefräst werden.

» Beispiele